Freitag, 22. August 2008

ÖHU Suchhundestaffel

von Zivilschutz in Krems

Mail an den Autor

Zuletzt am Freitag, 23. Februar 2018 geändert.

Bislang 3632x gelesen.

ÖHU Suchhundestaffel

Österreichische Hundesport Union

Regionalgruppen:
Niederösterreich: Krems, Strasshof
Oberösterreich: Vöcklabruck
Salzburg: Hallein

Die ÖHU Suchhundestaffel hilft rasch, unbürokratisch und kostenlos:
Im Einsatzfall stellen wir geprüfte Suchteams zur Ortung von lebenden Personen kostenlos zur Verfügung. Wir decken die Bereiche Lawinen-, Vermissten- und Verschüttetensuche ab. Ein Suchteam besteht aus einem Hundeführer und seinem Suchhund. Zur besseren Kommunikation mit der Einsatzleitung wird auch ein erfahrener Einsatzleit-Hund bereitgestellt. Die Rettungshundeführer sind u.a. in ERSTER HILFE, ORIENTIEREN im Gelände und TRÜMMERKUNDE ausgebildet. Um die Kommunikation unter den Rettungshundeführern im Sucheinsatz zu gewährleosten, gehört zur Einsatzausrüstung auch ein Funkgerät.

Alarmierung:

ÖHU Suchhundestaffeln, Regionalgruppe Krems
Ausbildungs- und Einsatzleitung

JOHANN WAGENSOMMER
3500 Krems-Egelsee, Sandlstr. 1
waso@ktv-krems.at
0043676/4662530
MARTINA HOFINGER
3500 Krems, Landersdorferstr. 20A
k.m.hofinger@aon.at
0676 / 489 11 21