Dienstag, 30. September 2008

Fliegerbombe in Krems entschärft, Evakuierung aufgehoben

von Florian Krems

Mail an den Autor

Zuletzt am Donnerstag, 02. Oktober 2008 geändert.

Bislang 5076x gelesen.

Die am heutigen Nachmittag aufgefundene Fliegerbombe im Flussbett der Krems konnte durch den Entminungsdienst um 22:30 Uhr entschärft werden.

Die Evakuierungsmaßnahmen wurden umgehend aufgehoben, und die Bevölkerung verständigt wieder in ihre Häuser zurückkehren zu können.

Weitere Informationen: Freiwillige Feuerwehr Krems, 02732 85522-0