Erfolge für Läufer der FF Krems beim NÖ Laufcup

von Alfred DunshirnZuletzt am Dienstag, 19. Dezember 2017 geändert.
Bislang 828x gelesen.

Mehrere Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Krems nahmen heuer sowohl in den Mannschafts- wie in den Einzelwertungen mit großem Erfolg am Niederösterreichischen Laufcup teil. Dieser besteht aus drei Läufen, dem CityRun Krems, dem Landhauslauf in St. Pölten und dem Adventlauf in Grafenegg.

Nach dem "Heimspiel" in Krems beim CityRun am 23. Mai 2017 stellten sich die Teilnehmer auch der Herausforderung des Rundkurses durch das Regierungsviertel beim Landhaus St. Pölten am 3. September und schließlich am Sonntag, dem 17. Dezember dem Parcours durch den Schlosspark in Grafenegg. Die Teilnahme an diesen Bewerben dient nicht nur der Fitness, die im Feuerwehrdienst stets gefragt ist, da fast jede Einsatz- und Übungstätigkeit körperliche Anstrengung und Ausdauer verlangt, sondern auch der Stärkung des Teamgeistes. Neben den aktiven Läufern waren jeweils auch einige Kameradinnen und Kameraden zum Anfeuern anwesend.

Die Spitzenplatzierungen der Mitglieder der FF Krems in der Gesamtwertung NÖ Laufcup:

Feuerwehr Team 1          2. Platz                 NÖ Laufcup Teamwertung Herren
Sebastian Donnemiller   2. Platz                 Wertung M20
Jasmin Mach                     3. Platz                 Wertung W20

Die Spitzenplätze bei den Einzelbewerben:

CityRun Krems

Feuerwehr Team 1          2. Platz                 Teamwertung Herren
Sebastian Donnemiller   3. Platz                 Wertung M20

CityRun 2017CityRun 2017CityRun 2017CityRun 2017CityRun 2017CityRun 2017CityRun 2017CityRun 2017CityRun 2017

Landhauslauf St. Pölten

Feuerwehr Team 1         1. Platz                 Businessrun Herren
Feuerwehr Team 1         2. Platz                 Teamwertung Herren
Feuerwehr Team 3         2. Platz                 Businessrun Mixed

Sebastian Donnemiller  3. Platz                 Wertung M20
Patrick Mitmasser          4. Platz                 Wertung M20

Adventlauf Grafenegg

Feuerwehr Team 1          1. Platz                 Businessrun Herren
Feuerwehr Team 1          4. Platz                 Teamwertung Herren