Nächtliche Pkw-Bergung im Gewerbepark

von Alfred Dunshirn, Christoph GruberZuletzt am Sonntag, 18. Februar 2018 geändert.
Bislang 1918x gelesen.

Am 11. Februar 2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Krems in den Nachtstunden zu einer Pkw-Bergung in den Gewerbepark beordert. Die diensthabende Mannschaft der Hauptwache besetzte umgehend mehrere Fahrzeuge und rückte zur Einsatzstelle aus (siehe auch das Alarmierungsprotokoll).

In der Nähe eines Kreisverkehrs war ein Fahrzeug von der Straße abgekommen, hatte eine Begrenzungstafel durchbrochen und war fahruntüchtig im Straßengraben liegengeblieben. Der Pkw wurde mit dem Kran des Wechselladefahrzeugs angehoben und auf einem angrenzenden Parkplatz abgestellt. Die Feuerwehrkräfte klemmten danach die Fahrzeugbatterie ab und banden ausgetretene Betriebsmittel.

Nach knapp einer Stunde rückten die Einsatzkräfte wieder in die Hauptwache ein.


Eingesetzte Kräfte:

14 Einsatzkräfte der Feuerwehr

1 Hilfeleistungsfahrzeug
1 Mannschaftstransportfahrzeug
1 Wechselladefahrzeug mit Kran

FW Hauptwache

Polizei