Pegel- und Wasserstandsmeldungen

von Gerhard UrschlerZuletzt am Samstag, 16. Juli 2016 geändert.
Bislang 125532x gelesen.

Im Internetangebot der Feuerwehr Krems findet sich im Hinblick auf drohende Hochwassergefahren eine Informationssammlung rund um Pegel- und Wasserstände. Gemäß Alarmplan Hochwasser werden von der Bezirksalarmzentrale die notwendigen Verständigungen durchgeführt, ab dem Warnpegel von 6:15 in Stein ist das Dienstzimmer auch doppelt besetzt. Die Disponenten der Alarmzentrale helfen Ihnen gerne weiter, wir ersuchen jedoch, sich zuerst über die folgenden Seiten zu informieren: Sie erhalten die gewünschte Information schneller und entlasten die Alarmzentrale.

 

Zur besseren Information der Bewohner im Nahbereich wird der Pegelstand Stein regelmäßig im Internet aktualisiert. Hier finden Sie die aktuellen Werte vom Kremsfluss. Zusätzlich werden auch Informationen über Hochwasserpegel (Pegel Kienstock) und Zubringer aus anderen Bundesländern gesammelt. Eine Zusammenfassung der aktuellen Warnstufen für Donau, Kamp und Kremsfluss wird ebenso angeboten.

 


 

An weiterführenden Informationen sei hier die Seite der NÖ Landesregierung genannt, auch die Zubringer aus Oberösterreich und Deutschland sind im Bereich "Bürgerinformation" verlinkt. Auch die Seiten des Bezirksfeuerwehrkommando Krems haben diese Informationen gleichermaßen veröffentlicht.