Berichte in Aktuelle Information

Neuer Bericht

Freitag, 16. Juni 2017 Titelstory!

Evaluierung Brandschutz und Ausrüstung

In den vergangenen Stunden habe ich praktisch bei jedem Gespräch die Brandtragödie im Londoner Grenfell-Tower kommentieren dürfen. Hier wird einerseits Sorge bei den Bürgern hörbar, aber auch Sorge bei den Kremser Einsatzkräften. Es ist noch viel zu früh, um die Ursache zu klären, oder gar Regeln für unsere Vorgehensweisen abzuleiten.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 08. August 2015 Titelstory!

Wasserrohrbruch in Krems - Wachaustraße (B35) sowie Lehnergasse

Im Bereich der Wachaustraße (B35) ist es in den Nacht von Freitag auf Samstag (07.-08.08.2015) zu einem grösseren Wasserrohrbruch gekommen. m Bereich zwischen Kreuzung Hohensteinstraße (Tischlerei Wimmer) und Kreuzung Wienerstraße (Gärtnerei Pirker) ist daher mit eingeschränkter Wasserversorgung zu rechnen.

UPDATE 15:26 Uhr: Schaden behoben

Lesen Sie mehr...

Montag, 06. Juli 2015 Titelstory!

Waldbrandverordnung für den Verwaltungsbezirk Krems-Stadt

In den Waldgebieten des politischen Bezirkes Krems-Stadt sowie in deren Gefährdungsbereichen sind brandgefährliche Handlungen, wie das Rauchen, das Hantieren mit offenem Feuer, jegliches Feuerentzünden und das Unterhalten von Feuer, ferner die Verwendung von pyrotechnischen Gegenständen, verboten.

Ebenso ist es verboten, brennende oder glimmende Gegenstände (wie zB Zündhölzer und Rauchwaren) sowie Glasflaschen und Glasscherben (Brennglaswirkung!) im Waldbereich wegzuwerfen!

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 15. Mai 2014 Titelstory!

Teilaufbau Hochwasserschutz Krems-Stein

Aufgrund der Niederschläge im Süden Niederösterreichs ist der Pegel der Donau steigend. Von der Bezirkshauptmannschaft Krems wurde gegen 10:30 Uhr gemäß Alarmplan die „Hochwasserwarnung“ für die Donau ausgelöst.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 02. April 2014 Titelstory!

Waldbrandverordnung für den Verwaltungsbezirk Krems-Stadt

In den Waldgebieten des politischen Bezirkes Krems-Stadt sowie in deren Gefährdungsbereichen ist jegliches Feuerentzünden und das Rauchen verboten.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 08. Juni 2013 Titelstory!

Helfen Sie den Helfern, DIREKT!

Uns erreichen täglich Anfragen, ob die Feuerwehr nicht Hilfe brauchen kann, ob wir Lebensmittel oder Ausrüstung brauchen können.
Die Antwort lautet schlicht: Ja.
Danke den Spendern!

Lesen Sie mehr...

Freitag, 07. Juni 2013 Titelstory!

Aktuelle Information für die Hochwassergebiete

Wichtige Informationen für die Bewohner in den gefährdeten Hochwassergebieten!
Stand 8. Juni um 21:00

Lesen Sie mehr...

Freitag, 07. Juni 2013 Titelstory!

Als Vorsichtsmaßnahme wird in den Stauseen Platz gemacht!

Aufgrund einer instabilen Wetterlage und bevorstehender Niederschläge wird ein kontrolliertes Ablassen der Stauseen Ottenstein, Dobra und Thurnberg-Wegscheid durchgeführt. Die maximale Abgabemenge ist auf 70m³/sec festgelegt. Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, derzeit besteht keine Gefahr.

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 06. Juni 2013 Titelstory!

Land in Sicht!

Im Ortsteil Krems-Stein gibt es eine offizielle Entwarnung: die Bewohner haben wieder mit Einräumen begonnen - die ersten Betriebe haben bereits wieder geöffnet!

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 05. Juni 2013

Hochwasserinformation für Bewohner der gefährdeten Gebiete

Wichtige Informationen für die Bewohner in den gefährdeten Hochwassergebieten!
Update 5. Juni um 16:15

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 05. Juni 2013

Wichtige Info für die Bewohner der Hochwassergebiete!

Wichtige Informationen für die Bewohner in den gefährdeten Hochwassergebieten! Update 4. Juni um 10:00

Lesen Sie mehr...

Montag, 03. Juni 2013 Titelstory!

Lagemeldung Hochwasserschutz in Krems

Die aktuelle Lage in Krems ist nach einem arbeitsreichen Tag für die Einsatzkräfte und die Bevölkerung nun relativ stabil. Aufgrund des eindrucksvollen Einsatzes vieler freiwilliger Helfer konnten im Bereich der Donaulände/B3 knapp 18.000 Sandsäcke in Rekordzeit gefüllt werden. Diese wurden auf Paletten verpackt und entlang des mobilen Schutzdammes aufgestellt. Parallel dazu wurden auch Gerüste vorbereitet, damit in den Nachtstunden die Sandsäcke so rasch und so einfach wie möglich auf den mobilen Schutzdamm aufgeschlichtet werden könnten.

Lesen Sie mehr...

Sonntag, 02. Juni 2013 Titelstory!

Verkehrsbehinderungen im Bezirk Krems

Eine Übersicht über aktuelle Verkehrsbehinderungen im Bezirk Krems aufgrund von Hochwasserschutzmassnahmen
Update: 2.Juni 2013 14:00 Uhr

Lesen Sie mehr...

Samstag, 01. Juni 2013 Titelstory!

Hochwasserschutz in Krems wird aufgebaut

Anhand der aktuellen Wetter- und Hochwasserprognosen wurde entschieden dem Alarmplan zeitlich vorauszuarbeiten. Die Hochwasserprognose ist zwar noch einigermasse unsicher, der Aufbau streng nach Alarmplan wäre erst am Sonntag notwendig. Dies hätte aber ein Arbeiten im Regen und womöglich in der Dunkelheit ergeben. Um dies zu vermeiden wurde entschieden die trockenen Stunden am Samstag auszunützen.

Update 2.6.2013: Fotos Aufbau Dammbalkenverschluss und Videolink hinzugefügt

Lesen Sie mehr...

Freitag, 31. Mai 2013

Anzeige der Durchfahrtshöhe für Brücke Stein-Mautern defekt

Für die Brücke Straßenbrücke Stein-Mautern, Strom-km 2003.5 gilt folgende Beschränkung: besondere Vorsicht im ganzen Bereich. Die Anzeigen der Durchfahrtshöhe für die Brücke Stein-Mautern, Strom-km 2003,530, bei Kienstock (Strom-km 2015, rechtes Ufer) sowie bei der Schleuse Altenwörth (Strom-km 1980,400) sind defekt und zeigen eine um mindestens 0,5 m zu große Durchfahrtshöhe an.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 31. Dezember 2011 Titelstory!

Die Rettungsgasse wird 2012 Realität

Auf den österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen wird mit 1. Jänner 2012 die Rettungsgasse verpflichtend eingeführt. Dieser Beschluss ist im Ministerrat vom 24. Mai 2011 gefallen. Damit geht eine von der ASFINAG unterstützte langjährige Forderung der Einsatz- und Rettungsorganisationen in Erfüllung.
inkl. 2 Videos

Lesen Sie mehr...

Montag, 19. Dezember 2011

Wasserrohrbruch in Brunnkirchen

Im Bereich Brunnkirchen wurde am 19.12.2011 gegen 05:45 Uhr ein Wasserrohrbruch gemeldet. In diesem Bereich ist daher mit eingeschränkter Wasserversorgung zu rechnen.

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 13. Jänner 2011 Titelstory!

Teilaufbau Hochwasserschutz Krems-Stein

Nach Analyse der Prognose beschloss der Einsatzleiter der Stadt Krems mit den Fachkräften der Feuerwehr und des Magistrates, dass in Stein mit dem Aufbau des Hochwasserschutzes begonnen wird ...

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 11. Jänner 2011

Eisstoß am Kremsfluss!

Am Kremsfluss hat sich im Bereich Senftenberg ein Eisstoß gelöst. Bitte halten Sie den Uferbereich frei! Im Ortsgebiet von Krems ist die Ufergasse freizuhalten!

Lesen Sie mehr...

Sonntag, 26. Dezember 2010

Wasserrohrbruch in der Teillandgasse

Im Bereich der Teillandgasse ist es in den Nachmittagsstunden des 26. Dezember zu einem Wasserrohrbruch gekommen. Es ist mit einer eingeschränkten Wasserversorgung zu rechnen.

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 14. Dezember 2010

Wasserrohrbruch Langenloiser und Stratzinger Straße

Im Bereich der Stratzinger Straße ist es in den Nachtstunden vom 14. auf den 15.12.2010 zu einem größeren Wasserrohrbruch gekommen. Im Großraum Stratzinger Straße, Langenloiser Straße, Am Steindl, Kraxenweg, Gerengasse und den weiteren Gassen in diesem Bereich ist daher mit eingeschränkter Wasserversorgung zu rechnen.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 02. Oktober 2010

Zivilschutz-Probealarm 2. Oktober 2010

Am Samstag, den 2. Oktober 2010, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" in ganz Österreich ausgestrahlt.

Lesen Sie mehr...

Montag, 23. August 2010 Titelstory!

Frühwarn - SMS expandiert

Nach dem Kremser Beispiel und mit der Technik aus Krems, plant die Gemeinde Ybbsitz im Bezirk Amstetten auch ihre Bürger mit SMS vor Hochwasser zu warnen.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 07. August 2010

Hochwasseralarm am Kremsfluss aufgehoben

Meldung 8. August 2010 um 08:30
Die Bezirkshauptmannschaft Krems hebt aufgrund des Unterschreitens des Pegelstandes am Kremsfluss (Pegel Hohenstein, Senftenberg) von Hohenstein 83 cm (Tendenz fallend) und Senftenberg 91 cm (Tendenz fallend den Hochwasseralarm laut Alarmplan auf.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 14. Juli 2010

Akute Waldbrandgefahr

In den Waldbeständen des Verwaltungsbezirkes Krems ist aufgrund der derzeitigen Witterungsverhältnisse eine starke Austrocknung, insbesondere der Streuauflagen eingetreten. Weiters ist vielerorts leicht entzündbarer Bestandesabraum (Zweige, Äste und Wipfelstücke) vorhanden. Die Bezirkshauptmannschaft Krems erlässt daher nachstehende Verordnung zum Schutz der Waldbestände im Verwaltungsbezirk Krems.

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 03. Juni 2010 Titelstory!

Teilaufbau Hochwasserschutz Krems-Stein

Nach Analyse der Prognose beschloss der Einsatzleiter der Stadt Krems mit den Fachkräften der Feuerwehr und des Magistrates, dass in Stein mit dem Aufbau des Hochwasserschutzes begonnen wird...
B3 zwischen Emmersdorf und Krems wieder befahrbar.
B33 zwischen Melk und Mautern wieder befahrbar.

Lesen Sie mehr...

Montag, 31. Mai 2010

Wasserrohrbruch Wiener Straße

Im Bereich der Wiener Straße (B35), zwischen Kreuzung Bühlcenter und der AGIP-Tankstelle, ist es in den Nachmittagsstunden des 31.05.2010 zu einem grösseren Wasserrohrbruch gekommen. In diesem Bereich ist daher mit eingeschränkter Wasserversorgung zu rechnen.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 13. Jänner 2010

Wasserrohrbruch Untere Landstraße

Im Bereich der Unteren Landstraße wurde am 13.01.2010 gegen 15:30 Uhr ein Rohrbruch an der Wasserleitung gemeldet. Es sind daher zahlreiche Haushalte in diesem Bereich ohne Wasserversorgung. Das Wasserwerk arbeitet an der Behebung des Schadens.

Lesen Sie mehr...

Montag, 06. Juli 2009

Erneutes Sirenensignal im Bereich Spitz

In den Ortschaften Trandorf Mühldorf Elsan/Jauerling Spitz wurde per Sirene das Programm "Zivilschutzentwarnung" ausgelöst. Dies dient als Signal für die Einsatzkräfte den Bereich des Bachbettes zu räumen.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 03. Juli 2009

Die Kremspegel beginnen zu fallen

Der höchste Punkt der Hochwasserwelle an der Krems hat Senftenberg verlassen, gegen 23:30 wird der Höchststand das Stadtgebiet von Krems passieren.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 03. Juli 2009

Akutmeldung #2: Kremsfluss führt Hochwasser (steigend!)

Aufgrund starker (und anhaltender) Niederschläge führt der Kremsfluss Hochwasser. Die Tendenz ist steigend. Es wurde Hochwasseralarm ausgelöst. Die Anwohner sollen ihre Fahrzeuge aus dem Uferbereich entfernen! Das Ausmaß der Welle kann derzeit noch nicht abgeschätzt werden!

Lesen Sie mehr...

Freitag, 03. Juli 2009

Schwere Unwetter im Bezirk Krems, B3 wieder frei

Die Aufräumarbeiten sind im Gange, zahlreiche Strassen sind allerdings aufgrund von Zerstörungen gesperrt. Grosse Teile von Spitz sind derzeit ohne Wasserversorgung, an der Schadensbehebung wird gearbeitet. Die Bundesstrasse B3 ist wieder frei!

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 01. Juli 2009 Titelstory!

Aktuelle Wasserstands- und Pegelmeldungen

Im Internetangebot der Feuerwehr Krems findet sich im Hinblick auf drohende Hochwassergefahren eine Informationssammlung rund um Pegel- und Wasserstände. Die Disponenten der Alarmzentrale helfen Ihnen gerne weiter, wir ersuchen jedoch, sich zuerst über die folgenden Seiten zu informieren:

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 23. Juni 2009 Titelstory!

Hochwassereinsatz in Krems Tag II

Auch am 24. Juni 2008 standen die Kremser Einsatzkräfte im Einsatzdienst um die Stadt Krems vor den Wassermengen auf der Donau zu schützen. Update: Bildmaterial wieder verfügbar!

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 23. Juni 2009

Hochwassereinsatz in Krems

Die Pegelstände der Donau haben die Warngrenzen überschritten. Der Einsatzleitstab der Stadt Krems hat in den Nachmittagsstunden beschlossen den Hochwasserschutz in Stein teilweise zu errichten.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 24. April 2009 Titelstory!

Waldbrandverordnung der BH Krems

Die Bezirkshauptmannschaft Krems erlässt aufgrund der außergewöhnlich hohen Lufttemperaturen der letzten Wochen und der damit einhergegangenen starken Austrocknung, insbesondere der Streuauflagen der Waldböden, nachstehende Verordnung zum Schutz der Waldbestände im Verwaltungsbezirk Krems.

Lesen Sie mehr...

Sonntag, 18. Jänner 2009

Eisbericht Donau

Die Eisbildung auf der Donau steht unter laufender Beobachtung. Teilweise kommt es zu Eisstößen, die sich allerdings in kurzer Zeit wieder auflösen. Vor dem Betreten der Eisflächen auf dem Fließgewässer der Donau wird eindringlich gewarnt!

Lesen Sie mehr...

Sonntag, 18. Jänner 2009

Eisbericht Kremsfluss

Durch die herrschende Kälte kommt es zu starker Eisbildung im Verlauf des gesamten Kremsflusses. Es erfolgen regelmässig Kontrollen. Hier eine kleine Bilderreise durch die - derzeit noch magische - Landschaft.

Lesen Sie mehr...

Montag, 12. Jänner 2009 Titelstory!

Wasserrohrbruch in der Hohensteinstraße behoben

Im Bereich der Hohensteinstraße wurde am 12.01.2009 gegen 20:00 Uhr ein Wasserrohrbruch gemeldet. Das Wasserwerk musste die Hauptleitung absperren und deshalb waren zahlreiche Haushalte ohne Wasserversorgung.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 24. Dezember 2008

Weihnachten in der Feuerwehr Krems

Nutzen Sie die Vorweihnachtstage einmal nicht zum Einkaufen, sondern für einen kleinen Blick hinter die Kulissen der Kremser Feuerwehrzentrale! Dazu laden wir Sie am 23. Dezember zwischen 14:00 - 21:00 Uhr und am 24. Dezember zwischen 09:00 - 14:00 Uhr recht herzlich ein - wärmende Getränke warten auf Sie...

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 16. Oktober 2008

Überschallflüge des Eurofighter

Bis inklusive Freitag führt das Österreichische Bundesheer mit den neuen Eurofightern Übungsflüge im Überschallgeschwindigkeitsbereich durch. Es kann zu einer deutlichen akustischen Wahrnehmung, zu einem Vibrieren von Gegenständen, vor allem Fenster, kommen. Verwechslungen mit einem Gewitter (Donnergrollen) oder auch Erdbeben, aufgrund der Vibrationen, sind möglich.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 04. Oktober 2008

Zivilschutz-Probealarm 4. Oktober 2008

Am Samstag, den 4. Oktober 2008, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" in ganz Österreich ausgestrahlt.

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 30. September 2008

Fliegerbombe in Krems entschärft, Evakuierung aufgehoben

Die am heutigen Nachmittag aufgefundene Fliegerbombe im Flussbett der Krems konnte durch den Entminungsdienst um 22:30 Uhr entschärft werden. Die Evakuierungsmaßnahmen wurden umgehend aufgehoben, und die Bevölkerung verständigt wieder in ihre Häuser zurückkehren zu können.

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 30. September 2008

Evakuierung in Krems nach Fund einer Fliegerbombe

ca. 150 m flussabwärts der Wachaubrücke wurde im Flussbett des Kremsflusses eine Fliegerbombe gefunden, der Entminungsdienst ist bereits vor Ort, Sie werden aufgefordert den Evakuierungsbereich im Umkreis von 200 m vom Fundort zu verlassen!

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 30. September 2008

Evakuierungsgebiet Mitterau

Folgende Strassenzüge sind aufgrund der Fliegerbombe behördlich gesperrt und die angrenzenden Wohngebäude werden evakuiert.

(Auflistung der Straßen im Artikel!)

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 19. August 2008 Titelstory!

Wasserrohrbruch Langenloiserstrasse 200 bis 239 - Behoben!

Update 23.8.2008 um 13:00
Das Wasserwerk meldet, dass der Wasserrohrbruch behoben wäre - alle betroffenen Häuser sollten wieder eine funktionierende Wasserversorgung haben!

Lesen Sie mehr...

Montag, 30. Juni 2008

Wasserrohrbuch: Wienerstraße wieder frei!

Im Bereich der Wienerstraße zwischen Gärtnerei Grünwald und ÖBB-Garage/BMW Starkl wurde am 30.6.2008 gegen 19:30 ein Wasserrohrbruch an der Hauptwasserleitung gemeldet, daher sind zahlreiche Haushalte ohne Wasserversorgung. Die Wienerstraße ist im Bereich des Schadens gesperrt, Bauhof und Wasserwerk sind um die Schadensbehebung bemüht.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 27. Juni 2008 Titelstory!

Frühwarnsystem Kremsfluss aktiv!

Zur besseren Warnung der Bevölkerung und der Einsatzorganisationen im Hochwasserfall haben die Kremsflussgemeinden Krems, Senftenberg und Gföhl die Verwirklichung eines Frühwarnsystemes gemeinsam getragen. Anmeldung zur SMS-Warnung jetzt möglich!

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 24. Juni 2008

Schadenskommission der Stadt Krems eingesetzt!

Aufgrund der Hochwasserereignisse Kremsfluss, welche am 24.6.2008 zu Überflutungen im Bereich der linken und rechten Kremszeile und des Stadtteils Mitterau geführt haben, besteht für betroffene Bewohner die Möglichkeit, Schäden beim Magistrat der Stadt Krems zu melden, sodass eine Schadenskommission vor Ort die Schadenserhebung vornehmen kann. Dies gilt allerdings nur dann, wenn für die entstandenen Schäden kein Versicherungsschutz besteht.

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 24. Juni 2008

Hochwasser am Kremsfluss fallend

In den letzten Minuten hat das Hochwasser am Kremsfluss den Scheitelpunkt erreicht. Die Pegel sind nun im Fallen.
Feuerwehrkräfte aus ganz Niederösterreich sind mit Pumpen am Weg nach Krems um bei den Aufräumarbeiten zu helfen.
Sollte ihr Wohnhaus betroffen sein, rufen sie bitte 02732/85522 ,hier werden die Unterstützungseinheiten koordiniert.

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 24. Juni 2008

Zivilschutzalarm für den Bereich Mitterau

Aufgrund der Hochwassersituation im Stadtteil Mitterau wurde Zivilschutzalarm ausgelöst.

Bitte räumen Sie im Bereich ihre Keller und stellen Sie Ihre Fahrzeuge gesichert ab.

Sandsacklagerplätze befinden Sich im Bereich Bachergasse und Missongasse.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 01. März 2008

Sturmwarnung für Samstag 01.03.2008 bis Sonntag 02.03.2008

Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik meldet: Im angegebenen Zeitraum muss aus heutiger Sicht der Wettermodelle mit orkanartigem Sturm in Niederösterreich gerechnet werden. Hier sind Windspitzen in den Niederungen zwischen 90 und 120 km/h möglich. Auf den Bergen über 140 km/h.

Lesen Sie mehr...

Sonntag, 30. Dezember 2007

Wassergebrechen in der Reifgasse

Im Bereich der Reifgasse kam es in den Morgenstunden zu einem Wassergebrechen. Das Wasserwerk hat für die betroffenen Parteien einen Wasserbehälter im Bereich Wiedengasse (nähe Tiefgarage) aufgestellt...

Lesen Sie mehr...

Samstag, 06. Oktober 2007 Titelstory!

Zivilschutzprobealarm am 6. Oktober 2007

Am Samstag, den 6. Oktober 2007, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" in ganz Österreich ausgestrahlt.

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 18. September 2007 Titelstory!

Hochwasser September 2007 in Krems

Auf der Donau lief, aus Sicht von Gemeinde und Feuerwehr Krems, das Hochwasser ohne besondere Vorkommnisse ab: es gibt ein genaues Drehbuch für dieses Szenario und dieses wurde - unter Berücksichtigung der vorliegenden Prognosen und der tatsächlichen Erreignisse - Punkt für Punkt abgearbeitet.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 14. September 2007 Titelstory!

Sandsacklager "Nord" aufgestockt!

Während des Hochwassers im September 2007 wurden nur minimale Mengen an Sandsäcken verbraucht - die Bestände im "Sandsacklager Nord" in der Feuerwehrzentrale Krems wurden aber routinemässig um rund 120.000 Stück aufgestockt.

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 06. September 2007 Titelstory!

Hochwasserschutz fertig aufgebaut!

Der Aufbau der zweiten und dritten Aufbaustufe des mobilen Hochwasserschutzes in Krems-Stein wurde am 6.9.2007 um 20:30 fertiggestellt. Die Kräfte des Magistrates, der Freiwilligen Feuerwehren Krems und Gars sowie des Bundesheeres haben die Leitwand sowie den Dammbalkenverschluß über die B3 errichtet.

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 06. September 2007 Titelstory!

Teilaufbau Hochwasserschutz Krems-Stein

Nach Analyse der Prognose beschloss der Einsatzleiter der Stadt Krems mit den Fachkräften der Feuerwehr und des Magistrates, dass in Stein mit dem Aufbau des Hochwasserschutzes begonnen wird.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 29. August 2007

Halten- und Parken Verboten!!!

Nachdem es sehr oft vorgekommen ist, dass die Feuerwehreinfahrt in der Austraße durch verparkte Autos verstellt war, hat nun das Magistrat der Stadt Krems ein allgemeines Halte- und Park Verbot verhängt.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 01. August 2007

Waldbrand Infoseite

Waldbrand Infoseite

Lesen Sie mehr...

Freitag, 29. Juni 2007

WASTL - die Warnstufenliste

Um einen raschen Überblick über die aktuellen Warnstufen vermitteln zu können, finden Sie hier eine Übersicht der aktuellsten Seiten.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 28. April 2007

Akute Waldbrandgefahr

Die Bezirkshauptmannschaft Krems erlässt aufgrund der außergewöhnlich hohen Lufttemperaturen der letzten Wochen und der damit einhergegangenen starken Austrocknung, insbesondere der Streuauflagen der Waldböden, nachstehende Verordnung zum Schutz der Waldbestände im Verwaltungsbezirk Krems.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 19. Jänner 2007 Titelstory!

Wichtige Informationen für Geschädigte im Magistratsbereich

Hotlines für Geschädigte im Magistratsbereich Krems-Stadt

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 18. Jänner 2007 Titelstory!

Allgemeine Informationen zu Sturm und Orkan - Verhaltensregeln

Ein paar Verhaltensregeln für hohe Windgeschwindigkeiten und Sturm.

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 08. August 2006 Titelstory!

Pegel sinken wieder!

In den Morgenstunden des 8. August war aber bereits eine Abflachung des Anstieges zu verzeichnen, die Niederschläge waren weniger ergiebig als erwartet und daher wurde der Hochwasserschutz nur zum geringsten Teil auch tatsächlich beansprucht.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 26. Juli 2006

Verordnung des Magistrats zur Waldbrandgefahr

Aufgrund der Trockenheit der vergangenen Tagen hat das Magistrat Krems für die Wälder des politischen Bezirkes Krems-Stadt und deren Gefährdungsflächen folgende Verordnung erlassen:

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 26. Juli 2006 Titelstory!

Akute Waldbrandgefahr!!!

Aufgrund der Trockenheit der letzten Tage, besteht im Bezirk Krems eine hohe Waldbrandgefahr. Um Brände zu vermeiden, haben sowohl der Bezirkshauptmann des Bezirkes Krems als auch der Bürgermeister der Stadt Krems, jegliches Feuerentzünden sowie das Rauchen in den Wäldern verboten.

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 25. Juli 2006

Verordnung der BH Krems zur Waldbrandgefahr

Aufgrund der Trockenheit der letzten Tage und der damit verbundenen Waldbrandgefahr, hat die Bezirkshauptmannschaft Krems für die Wälder des Bezirkes Krems jegliches Feuerentzünden sowie das Rauchen in diesigen verboten.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 03. Juni 2006 Titelstory!

25.000 Sandsäcke für den Bezirk St. Pölten ausgegeben

Heftige Niederschläge in Niederösterreich, 25000 Sandsäcke an den Bezirk St. Pölten ausgegeben!

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 25. April 2006 Titelstory!

Sandsäcke für Rumänien: Österreich hilft!

113000 Sandsäcke treten ihre Reise von Krems ins schwer betroffene Rumänien an!

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 28. März 2006 Titelstory!

Weiterer Teilaufbau Hochwasserschutz Stein

Heute früh wurde in Stein ein weiteres Teilstück des Hochwasserschutzes eingebaut. Die Sondersteher inklusive der Felder sowie die normalen Steher wurden eingesetzt und verschraubt.

Lesen Sie mehr...

Montag, 27. März 2006 Titelstory!

Teilaufbau des Hochwasserschutzes in Stein

Nachdem sich in den Nachtstunden des 26. Märzes 2006 die Lage auf dem Kremsfluss stabilisierte, begann nun die Donau zu steigen. In den Abendstunden überschritt die Donau in Kienstock sowie in Stein den Warnpegel vom 6,15 Meter.

Lesen Sie mehr...

Sonntag, 26. März 2006 Titelstory!

Aktuelle Lage am Kremsfluss

Aufgrund der warmen Witterung stieg in den letzten Stunden der Kremsfluss über die Warn– und Alarmmarken. Die Feuerwehr Krems führt gemeinsam mit den zuständigen Behörden ständige Kontrollen und Messungen am Kremsfluss durch.

Lesen Sie mehr...

Montag, 20. Februar 2006 Titelstory!

Geflügelpest - Erstinformation für Feuerwehren

Gemäß § 3 Abs. 2 der Verordnung zur Verhinderung der Einschleppung der Geflügelpest und der dort verankerten Meldepflicht an die Bezirkshauptmannschaft fällt es in den Zuständigkeitsbereich des zuständigen Amtstierarztes bzw. der zuständigen Amtstierärztin, totes Wassergeflügel sachgemäß zu bergen, erforderlichenfalls zu lagern und zu untersuchen.

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 16. Februar 2006

Die Feuerwehr ist -nicht- immer und überall!

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 16. Februar 2006 Titelstory!

Vorbeugemaßnahmen im Kremsfluss

Im Kremsfluss besteht weiterhin die Möglichkeit der Bildung eines Eisstoßes. Diese kann insbesondere im verbauten Gebiet problematisch werden da die Eisschollen einen Rückstau verursachen könnten der zu Ausuferungen führt. Um dies zu verhindern werden derzeit vorbereitende Arbeiten getätigt.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 08. Februar 2006 Titelstory!

Teilaufbau des Hochwasserschutzes

Um im Falle eines durch einen Eistoß hervorgerufenen plötzlichen Pegelanstieges besser gerüstet zu sein wurde am Dienstag, den 7. Februar mit dem Teilaufbau des Hochwasserschutzes entlang der Donaulände begonnen.

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 07. Februar 2006 Titelstory!

Achtung LEBENSGEFAHR!

Das Betreten der Eisflächen auf der zugefrorenen Donau ist momentan lebensgefährlich. Vermeiden Sie unter allen Umständen das Betreten der Packeisflächen! Es besteht höchste Einbruchsgefahr!

Lesen Sie mehr...

Montag, 06. Februar 2006 Titelstory!

Lagebericht Eis auf der Donau

Eistreiben auf der Donau steht unter ständiger Beobachtung. Abfrage der aktuellen Donaupegelstände hier. Hochwasserschutztor im Hafen ist geschlossen, auch sind Vorbereitungsarbeiten angelaufen. Vorsichtsmaßnahme: der Eisbrecher Falkenstein liegt in Stein vor Anker.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 03. Februar 2006

Überprüfung des Hochwasserschutzes in Stein

Nach den kalten Tagen der letzten Wochen gilt es den Hochwasserschutz in Stein zu überprüfen. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Krems und Mitarbeiter des Bauhofes der Stadt Krems entfernen gemeinsam Eis und Verunreinigungen aus den Befestigungslöchern für den Hochwasserschutz.

Lesen Sie mehr...

Montag, 30. Jänner 2006

Lagebericht Eistreiben auf der Donau

Eistreiben auf der Donau. Lage weiterhin entspannt. Pegel leicht sinkend. Schifffahrt eingestellt. Die aktuellen Pegelwerte finden Sie hier.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 27. Jänner 2006

Lagebericht Eis auf der Donau

Eistreiben auf der Donau. Schifffahrt eingestellt. Wasserstand derzeit unbedenklich. Die aktuellen Pegelwerte finden Sie hier.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 16. November 2005

Feuer kann töten!

Die Roadshow des NÖ Landesfeuerwehrverbandes, der NÖ Versicherung und des ORF macht am 18. November Station in Krems: mitten im Gewerbepark Krems am Hornbachparkplatz wird es ab 15.00 Uhr Action geben!

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 25. Oktober 2005

Aktion BRANDAUS - Brandschutz

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 25. Oktober 2005

Aktion BRANDAUS - Rauchmelder

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 25. Oktober 2005

Aktion BRANDAUS - Brandmelder Bestellung

Lesen Sie mehr...

Freitag, 07. Oktober 2005 Titelstory!

Bundesweiter Zivilschutzprobealarm

Am Samstag, den 7. Oktober 2006, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" in ganz Österreich ausgestrahlt.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 01. Oktober 2005

Bundesweiter Zivilschutzprobealarm am 1.Oktober 2005

Am Samstag, den 1. Oktober 2005, wird wieder ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt. Zwischen 12.00 und 13.00 Uhr werden nach dem Signal "Sirenenprobe" die drei Zivilschutzsignale "Warnung", "Alarm" und "Entwarnung" in ganz Österreich ausgestrahlt.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 09. September 2005 Titelstory!

Umbau in der Pfandlwehr

Seit einigen Tagen sind an der Pfandlwehr Bauarbeiten im Gange, hier wird gerade die Stützmauer der Kremstalstraße verlängert und ein neuer Einlauf zur Spülung des Kanalsystems errichtet.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 24. August 2005 Titelstory!

Lagebericht Donau & Kremsfluss 18.00 Uhr

Foto-Lagebericht von 18.00 Uhr der Donau, sowie des Kremsflusses

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 24. August 2005 Titelstory!

Aufbau des Hochwasserschutzes

Auf Grund der steigenden Donaupegel sind Freiwillige, Stammpersonal, Zivildienstleistende und Gemeindearbeiter gleichermaßen gefordert den Hochwasserschutz in Stein zu errichten...

Lesen Sie mehr...

Montag, 22. August 2005

Foto-Lagebericht vom Kremsfluss

Im Zuge der Hochwasserspitze am Kremsfluss am 22.8.2005 wurden laufend Kontrollen durchgeführt. Hier ein paar fotografische Eindrücke von der Lage am Kremsfluss von Senftenberg bis Krems gegen 22.00 Uhr.

Lesen Sie mehr...

Montag, 22. August 2005 Titelstory!

Automatische Pegelüberwachung im Probebetrieb

In den letzten Wochen wurde intensiv an der Fertigstellung der automatischen Pegelüberwachung im Kremstal gearbeitet

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 17. August 2005

Lagebericht - Hochwassersituation

Die Donau hat gegen 22.00 Uhr den Warnpegel überschritten. Die BAZ Krems ist seitdem gemäß Alarmplan doppelt besetzt. Pegelaufzeichnungen wie auch örtliche Beobachtung und Information laufen wie geplant.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 17. August 2005

Alarmstufen Definitionen

Ab Erreichen eines bestimmten Pegelwertes wird von der Landeswarnzentrale die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde verständigt

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 10. August 2005 Titelstory!

Wartung Hochwasserschutz in Stein

Beim letzten Donauhochwasser (siehe dazu diesen Artikel) wurde der Hochwasserschutz zum Teil aufgestellt. Der Wiederabbau wurde dann mit Bedacht verzögert, mittlerweile ist die Anlage wieder abgebaut und eingelagert.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 30. Juli 2005 Titelstory!

Pegelrohrmontage in Hohenstein

Am 29.07.2005 wurde in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Gföhl ein Pegelrohr in Hohenstein bei der Brücke errichtet. Über dieses Pegelrohr werden in Zukunft die Wasserstände von Hohenstein an die Bezirksalarmzentrale Krems übermittelt.

Lesen Sie mehr...

Samstag, 16. Juli 2005 Titelstory!

Hochwasser Juli 2005

Am 12.07.2005 um 14:00 Uhr erreicht die Donau Ihren Höchststand: 7,26 m Pegel Stein / 7,51 m Pegel Kienstock. Die Feuerwehren hatten eine Vielzahl von Aufgaben zu erfüllen.

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 12. Juli 2005 Titelstory!

Foto-Lagebericht vom 12.07.2005 um 05:00 Uhr für Stadt Krems

Ein kurzer Rundgang in Bildern entlang von Donau und Kremsfluss im Stadtgebiet von Krems. Hochwasserschutz bereits im Teilaufbau.

Lesen Sie mehr...

Montag, 11. Juli 2005 Titelstory!

Bildbericht Kremsfluss - 11:00

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 15. Juni 2005 Titelstory!

Automatische Pegel im Kremstal

Zur Verbesserung des Vorwarnsystemes im Kremstal werden die vorhandenen manuellen Pegel im Kremsfluß zu automatischen Stationen umgerüstet.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 01. April 2005 Titelstory!

Sirenenauslösung

Am Samstag, den 2. April 2005 findet um 13:30 am Bahnhofsplatz eine Gedenkveranstaltung der Stadtgemeinde bezugnehmend auf den Bombenangriff vor 60 Jahren statt. Dazu werden um 13.30 Uhr die Sirenen im Stadtgebiet mit dem Programm "Probe" ausgelöst, auch Kirchenglocken werden in Betrieb genommen. Kein Einsatz, keine Gefahr!

Lesen Sie mehr...

Samstag, 12. Februar 2005 Titelstory!

Eisstoß Kremsfluß - Vorbereitungsarbeiten (inkl. Video)

Nachdem in den letzten Tagen im Bezirk Krems entlang des Kremsflußes die Wehren eisfrei gemacht wurden, begann man heute Nachmittag die Bertagnoliwehr in Rehberg und die Pfandlwehr in Krems mit einem Bagger der Fa. Kafesy auf einen evtl. Eisstoß vorzubereiten.

Lesen Sie mehr...

Freitag, 11. Februar 2005 Titelstory!

Eisstoß Kremsfluss - Vorabinformationen Teil II (überarbeitet)

Laut Mitteilung der Bezirkshauptmannschaft Krems wurden die Besitzer der Wehranlagen aufgefordert diese eisfrei zu machen. Heute morgen waren die meisten Wehranlagen bereits bearbeitet. Teilweise konnte man eine Eisschicht von bis zu 30 cm vorfinden. Streckenweise läuft das Wasser über die Eisdecke.

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 10. Februar 2005 Titelstory!

Eisstoß Kremsfluß - Vorabinformation

Aufgrund der lang anhaltenden tiefen Temperaturen hat sich am Kremsfluß eine Eisdecke herausgebildet. Für das kommende Wochenende wird ein Wetterumschwung mit Plustemperaturen sowie bereits ab Freitag eventuelle Regenfälle vorhergesagt.

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 26. Jänner 2005

2005-01-26 Wetterwarnung

Lesen Sie mehr...

Freitag, 19. November 2004

Wetterwarnung um 0715 Uhr

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 18. November 2004

Österreich vertraut Feuerwehrleuten

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 17. November 2004

2004-11-17 Wetterwarnung um 1730 Uhr

Lesen Sie mehr...

Sonntag, 10. Oktober 2004

Jährlich 45 Tote durch Wohnungsbrand

Lesen Sie mehr...

Mittwoch, 29. September 2004

Zivilschutzprobealarm

Lesen Sie mehr...

Donnerstag, 23. September 2004

Wetterwarnung_2004-09-23

Lesen Sie mehr...

Dienstag, 22. Juni 2004

Wetterradarbild 17:00

Lesen Sie mehr...

Sonntag, 20. Juni 2004

Wetterwarnung Land NÖ

Lesen Sie mehr...

Samstag, 19. Juni 2004

Unwetterwarnung ZAMG

Lesen Sie mehr...