2020 ein besonderes Jahr ist zu Ende!

von Christoph Gruber und Manuel Kitzler Zuletzt am Donnerstag, 7. Jänner 2021 geändert.
Bislang 843x gelesen.

Die Kremser Feuerwachen standen trotz außerordentlicher Bedingungen auch 2020 laufend im Einsatz für die Stadt. 

Grob gibt der Einsatzkalender Überblick über die geleisteten Stunden der 504 freiwilligen Einsatzkräfte der Feuerwehr Krems. 
 

Rote Punkte stehen für Brandeinsätze, blaue für technische Einsätze (Verkehrsunfälle, Tür- und Liftöffnungen, Sturmschäden, Auspumparbeiten, ...) und grüne für Schadstoffeinsätze. 
Nicht abgebildet sind die nahezu unzähligen Stunden für Ausbildung, Wartung und weiteren Tätigkeiten um den Betrieb der größten freiwilligen Feuerwehr des Landes aufrecht zu halten.
Aber auch nahezu tägliche Tätigkeiten rund um den vorbeugenden Brandschutz und Brandsicherheitswachen werden hier nicht erwähnt.

 

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Krems wünschen Ihnen ein sicheres und glückliches 2021.