30 Jahre Andreas Göbhart

von Alfred DunshirnZuletzt am Donnerstag, 17. Juni 2021 geändert.
Bislang 1018x gelesen.

Am Nachmittag des 12. Juni 2021 stattete eine Abordnung der Hauptwache der Feuerwehr Krems Andreas Göbhart einen Besuch ab, um ihm zu seinem 30. Geburtstag zu gratulieren. Die Besucher übergaben ihm - unter Einhaltung der coronakonformen Abstandsregeln - einen (symbolischen) Sauschädel, wie es die Tradition für unverheiratete Kameraden vorsieht.

Allen voran gratulierte Paul Seitz im Namen der Hauptwache der Feuerwehr Krems dem Jubilar, die restlichen Kameraden schlossen sich den Glückwünschen an.
Danach lud das Geburtstagskind die Gratulanten zu einer Jause in den Innenhof ein.

Alles Gute Andreas!


Eingesetzte Kräfte:

9 Einsatzkräfte der Feuerwehr

FW Hauptwache