Abschluss Truppmann in der Feuerwehr Krems

von Manuel KitzlerZuletzt am Montag, 20. September 2021 geändert.
Bislang 646x gelesen.

Am 11. September 2021 konnte von 20 Mitglieder der Feuerwehr aus dem Bezirk Krems, der Abschluss des Moduls Truppmann in der Hauptwache der Feuerwehr Krems abgelegt werden.

Sieben Teilnehmer von der Feuerwehr Krems nahmen dabei teil.

Zur Prüfung angetreten, galt es vorerst einen schriftlichen Test über das Feuerwehrwesen zu absolvieren. Im nächsten Teil der Prüfung, wurden die Teilnehmer auf mehrere Stationen aufgeteilt.

Hier handelte es sich um das Basisvorgehen in der Feuerwehr. Darunter fällt zum Beispiel, legen einer Saugleitung und das Aufstellen einer Schiebeleiter. Im Weiteren zählt auch das Absichern der Einsatzstelle dazu. 

Nach dem Antreten der Teilnehmer, wurden die Ergebnisse verkündet.  

Auf die Prüflinge wartet nun in der Feuerwehr Krems eine zweieinhalbtägige interne Ausbildung.  

Die Feuerwehr Krems wünscht allen Teilnehmern dieser Prüfung alles Gute für ihre weitere Laufbahn bei der Feuerwehr!