10 Mitglieder absolvierten die erweiterte Grundausbildung der Feuerwehr Krems

von Christoph GruberZuletzt vor 6 Tagen geändert.
Bislang 740x gelesen.

An den vergangenen zwei Wochenenden stand jeweils freitagabends und Samstag die erweiterte Grundausbildung, die sogenannte Mannschaftsausbildung 1 am Plan der Feuerwehr Krems.

Nach der absolvierten Basisausbildung, welche einheitlich für Niederösterreich abgehalten wird, erlernt der Nachwuchs die wichtigsten Grundlagen für den Einsatz bei der Feuerwehr Krems im Zuge dieser Ausbildung.

Quer durch das Tätigkeitsfeld der Feuerwehr werden Fertigkeiten neu erlernt, aber auch gefestigt.

Ablauf:

Freitag 5.11.2021

Samstag 6.11.2021

(c) Gerhard Urschler(c) Gerhard Urschler
(c) Gerhard Urschler
(c) Gerhard Urschler(c) Gerhard Urschler

 

Freitag 12.11.2021

Samstag 13.11.2021

 

Nach über 24 Ausbildungsstunden konnten zehn neue Mitglieder die Grundausbildung der Feuerwehr beenden und sie stehen nun im Einsatzdienst bei den Feuerwachen in der Stadt Krems.