Ludwig Kapfhammer zum Ehrenmitglied ernannt

von Christoph StrickerZuletzt am Montag, 25. April 2022 geändert.
Bislang 636x gelesen.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Partnerfeuerwehr Passau, wurde der scheidende Vorsitzende des Vorstandes der Freiwilligen Feuerwehr Passau e.V., Ehren-Stadtbrandmeister Ludwig Kapfhammer, zum Ehrenmitglied der Feuerwehr Krems ernannt. Eine 14-köpfige Delegation der FF Krems reiste aus diesem besonderen Grund in die Partnerstadt.

2009 übernahm Ludwig Kapfhammer die Funktion des Vorsitzenden. Im Rahmen der Veranstaltung im Festsaal St. Valentin, blickte dieser nicht nur auf 13 Jahre als Vorsitzender, sondern auch auf 42 Jahre Feuerwehrdienst zurück. Ludwig pflegte stets eine enge Verbundenheit mit der Feuerwehr Krems. Kommandant Gerhard Urschler würdigte in seiner Ansprache die Kameradschaft und Freundschaft und nannte ihn ein "Vorbild über Grenzen hinweg".

Nach eingehender Beratung im Kommando sollte Ludwig Kapfhammer für seine Leistungen ein würdevolles Geschenk erhalten, nämlich die Ernennung zum Ehrenmitglied. Um der Feuerwehrordnung zu entsprechen, wurde  eine außerordentliche Mitgliederversammlung der FF Krems in Passau einberufen. Einstimmig wurde durch die anwesenden Kameraden Ludwig Kapfhammer zum Ehrenmitglied ernannt. 

Unter stehendem Applaus wurde die Ernennungsurkunde durch Gerhard Urschler und Christian Schopper vom Kommando der FF Krems und dem Kommandant der Hauptwache, Mario Wimmer, übergeben.

(C) FF Passau(C) FF Passau(C) FF Passau(C) FF Passau(C) FF Passau(C) FF Passau(C) FF Passau

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Krems möchten sich ebenfalls bei Ludwig für die Kameradschaft im Rahmen der Partnerschaft recht herzlich bedanken. Wir wünschen ihm im Feuerwehr-Ruhestand nun alles erdenklich Gute und freuen uns noch auf viele gemeinsame Treffen.

Der detaillierte Bericht der FF Passau ist hier zu lesen.