Feuerwehrjugendleistungsbewerb in Tulln

von Clara BauerZuletzt am Mittwoch, 13. Juli 2022 geändert.
Bislang 957x gelesen.

Nach dem Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb im Juni beschloss eine Gruppe der Feuerwehrjugend Krems auch am Landesbewerb teilzunehmen, welcher dieses Jahr im Feuerwehr- und Sicherheitszentrum Tulln abgehalten wurde.

Zwei Kinder unter zwölf Jahren traten im Einzelbewerb an und erlangten durch ihre grandiosen, fehlerfreien Zeiten das Bewerbsabzeichen in Bronze.

Neuen Jugendliche über zwölf Jahren bewiesen ihr Können in der Gruppe. Ihnen wurde aufgrund ihres Erfolgs das Leistungsabzeichen in Bronze überreicht.

Das Betreuerteam ist sehr stolz auf die Leistungen. Nach dem Bewerb wurden die angehenden Feuerwehrheldinnen und -helden mit einem McDonalds Menü belohnt. Mit diesen tollen Ergebnissen geht die Feuerwehrjugend Krems in die verdiente Sommerpause.

Trotz Pause ist es allen Kremser Jugendlichen zwischen 10-15 Jahren möglich, einen Blick in die Feuerwehr Krems zu werfen und ab September an den regulären Jugendstunden teilzunehmen. Infos unter: www.feuerwehr-krems.at